Entspannung

Ein entspannter Körper zieht Inneren Frieden an

Um sich zu entspannen, gibt es verschiedene Wege. Wenn Sie auf der Suche nach einer wirkungsvollen Methode sind und Ihr Körper sich dabei nicht nach Auspowern sondern nach Loslassen, Abschalten oder Tagträumen sehnt, sind Sie hier richtig. Sie können bei mir lernen, wie Sie sich ganz unabhängig von anderen selbst entspannen und positiv beeinflussen können. Das Ziel kann einfach Ruhe und ein entspannter Körper sein oder Sie wollen darüber hinaus zu tiefen Erkenntnissen gelangen oder eine Krankheit günstig beeinflussen.

Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine bewährte Entspannungsmethode, die leicht zu erlernen ist und die sich auch einfach in den Alltag integrieren lässt. Sie brauchen lediglich sich selbst und am Anfang des Übens eine gute Lehrerin sowie ein wenig Durchhaltevermögen. Dafür werden Sie reich belohnt: Sie vefügen über ein wirksames Mittel zur Erholung und Stressbewältigung, welches Sie immer und überall anwenden können.

Autogene Imagination

Die Autogene Imagination wird auch als Oberstufe des Autogenen Trainings bezeichnet. Wenn Sie also bereits das Autogene Training oder eine andere Entspannungsmethode gut beherrschen, können Sie diese Selbsthypnosetechnik erlernen. Sie basiert auf Inneren Bildern, die Sie gezielt hervorrufen, steuern und nutzen lernen. So erschließt sich Ihnen eine unerschöpfliche Quelle an Erkenntnissen, Ressourcen und kreativen Lösungen.

Autogenes Heilen

Das Autogene Heilen wurde von Dr. med. Peiseler als Methode beschrieben, mit der Heilungsvorgänge aktiv unterstützt werden können. Es geht dabei darum, Kontakt mit dem "Inneren Arzt" oder der "Inneren Heilerin" aufzunehmen und über gemeinsam ausgestaltete Fantasiereisen die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Krankheitssymptome günstig zu beeinflussen. Das Besondere dabei ist, das maßgeschneiderte, individuelle Vorgehen.